VDI warnt vor steigender Gefahr durch Antibiotika-Resistenzen

Weiter engagiert gegen Antibiotikaresistenzen

VDI warnt vor steigender Gefahr durch Antibiotika-Resistenzen

Viele Antibiotika wirken nicht mehr, Bakterien entwickeln zunehmend Resistenzen. Die Folgen sind dramatisch. Jedes Jahr sterben in der EU Schätzungen zufolge 33.000 Menschen an resistenten Erregern. Wir brauchen also dringend neue Antibiotika. Doch neben der Entwicklung neuer Präparate braucht es aus Sicht des VDI zugleich sehr viel mehr Anstrengungen bei dem Verhindern einer Ausbreitung von […]

Grüne fordern: Bauern sollen weniger Schweine, Rinder und Hühner halten

Ostendorff fordert vor Sitzung des Klimakabinetts Reduzierung der Tierhaltung, Union dagegen - Bauern appellieren an Verbraucher

Grüne fordern: Bauern sollen weniger Schweine, Rinder und Hühner halten

Die Bundesregierung soll sich nach Auffassung der Grünen dafür einsetzen, dass weniger Tiere in der deutschen Landwirtschaft gehalten werden. Vor der Sitzung des Klimakabinetts am Freitag forderte der agrarpolitische Sprecher Friedrich Ostendorff in der „Neuen Osnabrücker Zeitung“: „Damit die Tierhaltung ökologisch verträglicher wird, muss die Zahl der gehaltenen Tiere runter.“ Den Bauern müsse dabei geholfen […]

Grünen-Chef Habeck attackiert CDU-Pläne zur Erhöhung der Pendlerpauschale

Union nimmt Inlandsflüge und Pendlerpauschale ins Visier

Grünen-Chef Habeck attackiert CDU-Pläne zur Erhöhung der Pendlerpauschale

Unionsfraktionsvize Andreas Jung (CDU) will zur Verbesserung des Klimaschutzes Inlandsflüge verteuern und die Pendlerpauschale umwidmen. Jung, der die Klimakommission von CDU und CSU leitet, sagte der „Saarbrücker Zeitung“: „Die Ticketabgabe auf Inlandsflüge beträgt derzeit sieben Euro. Ich bin mindestens für eine Verdoppelung.“ Das sei der bessere Weg als eine Kerosinsteuer, denn die greife nur, wenn […]

EZB – Der Raubzug geht weiter, doch der Untergang ist nah

Deutsche-Bank-Chef: EZB-Politik spaltet die Gesellschaft

EZB – Der Raubzug geht weiter, doch der Untergang ist nah

Christian Sewing, der Chef der Deutschen Bank, fordert die Europäische Zentralbank auf, ihre Geldpolitik rasch zu ändern. „Die Politik des Niedrigzinses ist nicht mehr richtig“, sagte Sewing am Montagabend beim Ständehaus-Treff, einer Veranstaltung der „Rheinischen Post“ in Düsseldorf. In der Eurokrise habe EZB-Präsident Mario Draghi die richtige Politik gemacht, aber dann habe man „die Ausfahrt […]

Sozialverband fordert Konsequenzen aus Rentenlücke zwischen Männern und Frauen

VdK-Präsidentin Bentele drängt auf Rückkehrrecht von Teilzeit auf Vollzeit für alle

Sozialverband fordert Konsequenzen aus Rentenlücke zwischen Männern und Frauen

Mehr als jeder fünfte Rentner könnte künftig ins Armutsrisiko rutschen: Das klingt dramatisch. Wenn eine solche Botschaft auch noch mit dem Siegel der doch so seriösen Bertelsmann-Stiftung verbreitet wird, erhält sie zusätzliches Gewicht. Werden wir also alle im Alter am Hungertuch nagen? Nun mal langsam. Gerade einmal jeder 33. Rentner bezieht nach Zahlen des Arbeitgeberverbands […]

Trumps Politik des maximalen Drucks

Saudi-Arabien: Unabhängige Untersuchung dringend notwendig

Trumps Politik des maximalen Drucks

Mit dem spektakulären Gegenangriff am Wochenende bekommt die Vormacht der Arabischen Halbinsel nun erstmals selbst eine empfindliche Rechnung präsentiert für den von ihr gegen die Huthis angezettelten Krieg. Gleichzeitig stößt US-Präsident Donald Trump an die Grenzen seiner aggressiven Iranpolitik, der Saudi-Arabien bisher blindlings folgte und nun teuer dafür bezahlt. Denn die Islamische Republik lässt sich […]

Kein Grund zur Panik trotz Ölpreis-Explosion

Folgen der Produktionsausfälle auf dem Ölmarkt

Kein Grund zur Panik trotz Ölpreis-Explosion

Der Ölpreis ist das Fieberthermometer der Weltwirtschaft. Entsprechend hat der Anschlag in Saudi-Arabien den Ölpreis um 20 Prozent getrieben. Einen solchen Anstieg gab es zuletzt beim Golfkrieg 1991. Zwar hat Saudi-Arabien nicht mehr das Gewicht auf dem Ölmarkt wie früher. Die Opec, das einst so mächtige Kartell der Förderländer, ist zerstritten und hat an Einfluss […]

Neue Schlappe für Spahns Digitalpolitik

Bitkom zieht Zwischenfazit zur Digitalpolitik der Bundesregierung

Neue Schlappe für Spahns Digitalpolitik

Bundesregierung bleibt bislang viele Ziele des Koalitionsvertrags schuldig / Präsident Berg: „Aufbruch in digitale Zukunft erfordert Mut, Engagement und Investitionen“

Ökonom Gerken sieht EZB-Maßnahmen als Akt der Verzweiflung

Ökonom: Notenbank hat ihr Pulver verschossen

Ökonom Gerken sieht EZB-Maßnahmen als Akt der Verzweiflung

Ökonom Lüder Gerken hat die jüngsten Beschlüsse der Europäischen Zentralbank (EZB) als „Akt der Verzweiflung“ eingestuft. „Im Grunde genommen hat die EZB ihr Pulver verschossen. Sie versucht, die haushaltspolitischen Versäumnisse der Mitgliedstaaten auszugleichen. Das wird ihr nicht gelingen“, sagte der Direktor des Centrums für europäische Politik (CEP) im Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Die […]

Pharmakonzerne stoppen Entwicklung von Antibiotika

Kampf gegen multiresistente Keime: Wirksamkeit von Antibiotika erhalten

Pharmakonzerne stoppen Entwicklung von Antibiotika

Obwohl die zunehmende Ausbreitung resistenter Keime als eine der größten globalen Gefahren gesehen wird, stoppen Pharmaunternehmen die Forschung an neuen Antibiotika. Das zeigen Recherchen des NDR. Dem Sender bestätigte nun auch der größte Gesundheitskonzern der Welt, die Firma Johnson & Johnson, dass sich derzeit bei ihnen „keine weiteren Antibiotika in der Entwicklung“ befänden. Zuletzt hatten […]